» Blog » Trenchless Directional Drilling Knowledge

Wissen über grabenloses Richtbohren

Oktober 11, 2021

Schon in der Nähe 1600 INSERAT, Es gab Bambussolerohre, die Flüsse in Sichuan überquerten, China. In 1888, Die Vereinigten Staaten verwendeten Bojen, um Unterwasserpipelines zu verlegen. Die Richtbohrrohrverlegungstechnologie ist eine fortschrittliche Rohrverlegungstechnologie, die in den 1980er Jahren im Ausland entwickelt wurde. Diese Technologie ist eine fortschrittliche Nicht-Grabungstechnologie, die international weit verbreitet ist. Es verwendet Richtbohrungen unter der Bodenschicht und einen schrägen Zugprozess, um das Rohrverlegungsprojekt abzuschließen, ohne die Straßenoberfläche auszuheben. Es ist nicht notwendig, die Rohrvortriebsmaschinengrube wie beim vorherigen Rohrvortrieb auszuheben. Es hat die Eigenschaften von hoher Arbeitseffizienz und niedrigen Kosten, und es wurde im Ausland weit verbreitet. Jetzt kann es beim Bau von Pipelines für die Kommunale Verwaltung weit verbreitet sein, Telekommunikation, Strom, Gas, Wasserversorgung, etc.. Es kam in den späten 1990er Jahren nach China. In der grabenlosen Technologie-Industrie, Richtungsbohrungen waren das Hauptwachstumsgebiet. Zur Zeit, Richtbohren ist eine gängige Bautechnologie im Erdgas, Wasser aus dem Wasserhahn, Bereichen Energie und Telekommunikation. Vor kurzem, aufgrund der Verbesserung der Baugenauigkeit, Richtbohrungen wurden auch für die Verlegung von Abwasserrohren und anderen Schwerkraftrohrleitungen verwendet. Beim Richtbohren müssen nur zwei Arbeitsgruben von 2 Personen ausgehoben werden×1m Quadrat an beiden Enden des Abschnitts, in dem die Rohrleitung verlegt werden soll. Die Pilotbohrungen werden zwischen den beiden Arbeitsgruben durch Richtbohrungen gebohrt, und die Pilotlöcher werden durch die Realie wieder erweitert. Zum gewünschten Lochdurchmesser, die zu verlegungde Rohrleitung wird unter der Zugkraft des Richtbohrers von einer Arbeitsgrube zur anderen durch das erweiterte Loch zurückgezogen. Infolgedessen, die Verlegung der Rohrleitung kann mit nur zwei Arbeitsgruben abgeschlossen werden. Richtbohrbauweise: Während des Baus, entsprechend der ausgelegten Bohrbahn (normalerweise Bogen), Verwenden Sie die Richtbohrtechnologie, um zunächst ein annähernd horizontales Pilotloch zu konstruieren, und wechseln Sie dann zu einem Großen Reibbohrer am Ende des Bohrrohrs. Die zu verzulegende Rohrleitung mit einem Durchmesser kleiner als der Reibbohrer wird zurückgezogen, um das Loch zu erweitern, und die zu verlegenden Rohrleitung wird in das Bohrloch gezogen, um die Rohrverlegung abzuschließen. Manchmal, abhängig von der Kapazität der Bohranlage und dem Durchmesser der zu verlegungden Rohrleitung, die Rohrleitung kann nach dem ersten oder zweiten Reiben zurückgezogen werden. Die Bohrbahn kann gerade oder allmählich gekrümmt sein. Beim Lenken um Hindernisse herum, oder Autobahnen überqueren, Flüsse und Eisenbahnen, die Richtung des Bohrers kann eingestellt werden. Der Bohrvorgang kann zwischen der vorgegrabenen Startgrube und der Aufnahmegrube durchgeführt werden, oder es kann direkt von der Oberfläche in einem kleinen Winkel an der Stelle gebohrt werden, an der das Bohrgerät installiert ist. Die Verlegung von Arbeitsrohren oder Leitungen erfolgt in der Regel in zwei Schritten. Die erste besteht darin, Pilotlöcher entlang der erforderlichen Flugbahn zu bohren, und erweitern Sie dann das Loch, um den Lochdurchmesser zu vergrößern, um die Anforderungen des Arbeitsrohrs zu erfüllen. Im zweiten Schritt, der Ziehvorgang, das Arbeitsrohr ist über eine Drehdurchführung mit der Reibe verbunden, und wird mit dem Ziehen der Bohrstange. Unter komplexen Schichtbedingungen, oder wenn die Porengröße stark vergrößert werden muss, eine mehrstufige Reibmethode kann verwendet werden, um die Porengröße schrittweise zu erweitern. In Großgeräten, Der größte Teil der Arbeit wird durch die Rotation des Bohrrohrs erledigt, und das Drehmoment der Ausrüstung ist genauso wichtig wie die axiale Vorschubkraft und die Schleppkraft. Für Kleingeräte, in der Regel wird zuerst ein Pilotloch gebohrt, und dann wird der Durchmesser auf die gewünschte Größe vergrößert, und das Rohr wird mit der Reachter eingezogen. Zu diesem Zeitpunkt, die Verwendung von Bohrflüssigkeit hilft, das Gestein zu brechen, den Bohrer schmieren und kühlen. Beim Bohren in Gestein oder andere harte Formationen, Bohrflüssigkeit kann auch zum Antrieb des "Schlammmotors" verwendet werden” am Boden des Lochs. In diesem Fall, ein hoher Bohrflüssigkeitsdurchfluss ist erforderlich. Das Bentonit/Wasser-Gemisch ist eine häufig verwendete Bohrflüssigkeit oder "Schlamm", die die getragenen Stecklinge in Suspension machen können und durch das Zirkulationssystem gefiltert werden können. Nach Fertigstellung der Pilotlochkonstruktion, Der thixotrope Schlamm kann die Stabilität der Lochwand aufrechterhalten, um die Rückdehnung zu erleichtern. Arbeitsrohre oder Leitungen sind in der Regel Polyethylenrohre oder Stahlrohre, die beim Reiben nach der Reibe aufgegriffen werden. Einige Bohrsysteme sind für Trockenebohrprozesse ohne Wasser oder Bohrspülungen ausgelegt. Sie sind einfacher zu bedienen, weniger Abfall haben, und benötigen nicht zu viel Ausrüstung vor Ort; Jedoch, sie sind durch die Größe des Rohres und die Formationsbedingungen begrenzt. Bohrgeräte lassen sich grob in zwei Kategorien einteilen: Oberflächen- und Grubeneinlauf. Surface Launch Rigs sind in der Regel Crawler-Typ, die aus eigener Kraft selbstständig in die Baustelle einfahren können. Sie benötigen keine Start- und Empfangsgruben, wenn neue Rohre verlegt werden, aber sie müssen immer noch ausgegraben werden, wenn die Pipelines angeschlossen sind. Wenn es erforderlich ist, andere Rohrleitungen in der gleichen Tiefe unter tage unter tage zu verbinden, die ersten Meter der neuen Pipeline können verworfen werden. In-Pit-Startanlagen müssen Gruben an beiden Enden des Bohrlochs graben, sie können jedoch an Orten mit begrenztem Platz betrieben werden. Die Startgruben einiger kompakterer Bohrinseln können nur geringfügig größer sein als die Gruben, die für die Übernahme benötigt werden. Die Länge eines einzelnen Bohrrohrs ist durch die Größe der Grube begrenzt, die sich auf die Verlegegeschwindigkeit und die Kosten des Bohrrohrs auswirken können. Abhängig von der Art der zu bohrenigen Formation, Die Fähigkeit, ein Richtbohrgerät zu wählen, kann stark variieren. In der Regel, homogene Tonformationen sind am einfachsten zu bohren; sandige Böden sind schwieriger, vor allem, wenn sie unter dem Grundwasserspiegel liegen oder keine Selbststabilisierungsfähigkeit haben; Bohren in Kiesschichten beschleunigt den Verschleiß des Bohrers. Standardbohrgeräte ohne Aufprallwirkung oder Schlammmotoren sind in der Regel nicht zum Bohren in Gestein oder harte Zwischenschichten geeignet, denn einmal werden solche Hindernisse angetroffen, Der Bohrer kann nicht vorrücken oder von der vorgesehenen Flugbahn abweichen. Die Kreuzungstechnologie des Wujiang-Flusses ist ein wichtiger Faktor, um das technische Niveau des Pipelinebaus zu verbessern. Der großflächige horizontaler Richtbohrer Kreuzungsmaschine löste erfolgreich das Problem der Fernleitung über Fluss und Flussbau. Zum Beispiel, das Qinhe-Richtbohrkreuzungsprojekt an der Kreuzung von Wenxian und Bo'ai County, Die Provinz Henan hat eine Gesamtlänge von 1136.15 Meter und eine Eindringtiefe von 22 Meter. Es hat die schlechtesten geologischen Bedingungen und die längste Überquerungsstrecke im West-Ost-Gaspipeline-Kreuzungsprojekt. , Die schwierigste und riskanteste Flussüberquerung für den Bau. Der Pipelinebau erfolgte von der weltweit größten Horizontal-Richtbohranlage DD-990 aus.. Nach fast einem Monat Tag- und Nachtschlachten, Stahlrohre mit einem Gewicht von mehr als 800 Tonnen wurden aus der 22 Meter tiefen Schicht gezogen und an die West-Ost-Hauptgaspipeline angeschlossen. . Die Vorteile der horizontalen Verfahrung des Aushubs des Richtbohrers sind, dass er die vorgesehene Vergrabenstiefe leicht erreichen kann., die Korrosionsschutzschicht ist nicht leicht zu zerstören, kann die Lebensdauer garantieren, verändert nicht die geologische Struktur des Flussbettes, schädigt die Topographie der Böschung und beider Ufer nicht, und beeinträchtigt nicht die normale Schifffahrt Es ist die beliebteste umweltfreundliche und umweltfreundliche Überfahrtsmethode der Welt heute, mit kurzer Bauzeit und geringen Kosten.

,

Vielleicht möchten Sie auch

  • Über uns

    Wuhan Yichao Technology Equipment Co., Ltd. ist ein professioneller Anbieter von horizontalen Richtungen Rigs Bohren. Wir sind autorisierter Distributor XCMG und hat fast 10 Erleben Sie Jahre grabenlose Pipeline.

  • KONTAKTIEREN SIE UNS

    E-Mail: m13517277987@163.com

    Tel: 0086-18162684887

    Wechat/WhatsApp: 0086-18162684887/0086-13517277987

    Skype: myfotma