» Blog » Einsatz von Bohrbautechnik der rohrgrabenlosen horizontalen Ausrichtung

Anwendung der Bau Bohrtechnik von Rohr grabenlose horizontale Richtungs-

Juni 13, 2019

Da Chinas Wirtschaft weiter stetig wächst und der Urbanisierungsprozess weiter beschleunigt wird, die Nachfrage nach unterirdischen Pipelines in China steigt von Jahr zu Jahr. Außerdem, mit dem zunehmenden Bewusstsein für moderne Zivilisation und Umweltschutz, die sozialen Probleme, Verkehrsprobleme und Umweltverschmutzung durch unterirdische Rohrleitungsbau, die durch den Aushub der Straßenoberfläche verursacht werden, wurden von den Menschen immer mehr beachtet. Grabenloser unterirdischer Rohrleitungsbau hat die Vorteile, dass keine Umweltverschmutzung entsteht, keine Verkehrsauswirkungen, kurze Bauzeit und geringe Gesamtkosten, so wurde es weit verbreitet in unterirdischen Rohrleitungbau verwendet. Jetzt hat grabenlose Bautechnik viele Formen, wie Schild, Rohrheber, Rohrziehen, etc..

  1. Einführung in horizontale Richtbohrungen

1.1 Technologische Merkmale

1.1.1 Einfacher Konstruktionsprozess, starke Bedienbarkeit, einfach zu organisieren und zu implementieren;Durch die Ortsbesichtigung, Entwerfen der Kreuzungslinie, Bohrer und Rohr verbinden, die Bohranlage ist an Ort und Stelle, dann kann der Bau beginnen.

1.1.2 Der Betrieb des Baupersonals erfolgt vor Ort, Vermeidung von Fehleinfluss von schlechten Baubedingungen wie Tiefenfundament-Grubenbetrieb und hohem Sicherheitsfaktor;Der Rohranschluss erfolgt auch am Boden, und die Gelenke sind einfach. Nachdem der einteilige Rohranschluss qualifiziert wurde, das Einziehrohr wird verlegt, was die Qualität der Rohrverbindung verbessert.

1.1.3 Die Bauzeit ist kurz, die Bauzeit im Vergleich zur traditionellen “Rohrgraben-Methode”.Es verschmutzt nicht die Umwelt, den Verkehr beeinflussen, Beschädigung des Bodens, niedrige Kosten, erhebliche soziale und wirtschaftliche Vorteile.

1.2 Anwendungsbereich

1.2.1 Diese Technik ist eine grabenlose Rohrverlegungstechnik, die für die Verlegung von Rohren über Flüsse geeignet ist, Seen, Gebäude und andere Hindernisse sowie der bauliche Untertagerohrleitung, der nicht für den Aushub geeignet ist.

1.2.2 Es ist für alle Arten von Schichten ohne große Kieselsteine geeignet, einschließlich wassertragender Schichten, nicht für Kiesschicht, in der Regel für weiche Bodenschicht;Die Rohre sind in der Regel Stahlrohre, PE-Rohre, PC-Rohre, Etc., mit einem Durchmesser von 200-1200mm und einer maximalen Länge von 1500m.

 

  1. Arbeitsprinzip des Richtungsbohrzugrohres

Richtungsbohrrohrtechnik ist der Einsatz von Richtbohrungen, Bohr- und Führungsinstrument, wie Baumaschinen, nach dem Entwurf der Bohrlochbahn (allgemeine ungefähre gekrümmte), Verwendung einer ungefähren horizontalen Richtbohrtechnologie zum Bau von Pilotbohrungen, für den Führungslochbohrer im Kreuzhindernis nach der anderen Seite des Flusses, Roadshow, Entladeführungsbit auf großen Durchmesser der Bohrung bohren und reamieren Bohrer Größe kleiner als für die Verlegung Rohrleitung, dann die Reaming-Änderung umkehren, gleichzeitig Rohrleitungen in das Loch zu verlegen. Manchmal, entsprechend der Kapazität der Bohranlage und dem Durchmesser der zu legenden Rohrleitung, die Rohrleitung kann nach einem oder mehreren speziellen Reaming zurückgezogen werden. Wenn das gesamte Bohrrohr zurückgezogen wird, die Rohrverlegung wird gleichzeitig abgeschlossen, wie in Abbildung dargestellt 1.

 

  1. Anwendungsbeispiel für horizontale Richtbohrungen

3.1 Projektprofil

Jinjiang wubian Hafen ein Abwasserpipeline-Projekt, das Projekt befindet sich in der Innenstadt der Stadt, umgeben von einer großen Anzahl von Fabriken und Unternehmen, personalintensiv, starker Verkehr, und unterirdischen Pipelines Komplex. Projektbauprojektziel: sammeln Sie das Abwasser, das in den wubiischen Hafen durch Drainagerohre und Culverts auf beiden Seiten des wubiischen Hafenflusses eingeleitet wird, und zur Behandlung und Einleitung an die Kläranlage zu übertragen. Die Rohrleitung ist mit drei Rohrdurchmessern ausgelegt (D450, D630 und D00), vergrabene Tiefe (4.18,6 m), und Verlegelänge (2.8Km).Um die Auswirkungen auf die Produktion und das Leben der umliegenden Unternehmen und, Grabenlose Zugrohrtechnologie wird bei der Verlegung von Abwasserleitungen weit verbreitet, die bemerkenswerte wirtschaftliche und soziale Vorteile erzielt hat.

3.2 Vorbefragung

Vor der Umsetzung des Projekts, Eine umfassende Untersuchung sollte durchgeführt werden, um die Oberflächen- und unterirdischen geologischen Bedingungen des Zugrohrbaugebiets zu meistern, die Rohrleitungsrichtung und die Position des Betretens und Verlassens der Mündung des Lochs vernünftig gestalten, und erfüllen die Bedürfnisse der normalen Produktion der umliegenden Unternehmen bei gleichzeitiger Erfüllung der Anforderungen der Zugrohrkonstruktionssteuerung.

Der Untersuchungsinhalt im Baubereich der Rohrzeichnung umfasst: Ersten, die Erforschung von unterirdischen Pipelines, vor allem durch die Inspektion der Originaldaten und des unterirdischen Rohrleitungsdetektors, zur Vermeidung und Vermeidung von Schäden an bestehenden Rohrleitungen;Zweite, geologische Untersuchung, vor allem zur Pipeline-Lage des unterirdischen dunklen Baches, vergangene Verfüllung, unterirdische Anlagen und Bodenqualitätsuntersuchung;Dritte, die Vermessung von Oberflächenhindernissen, die Oberfläche kann das Navigationsgerät durch, mit der Umsetzung der grundlegenden Kontrollbedingungen.

3.3 Bohrbau (siehe Abbildung 2)

Feige 2 Konstruktionsprozess-Flussdiagramm des horizontalen Richtungsbohrerrohrs

3.4 Kernpunkte der Bohrbautechnik

3.4.1 Entwurf der Führungslochbahn

1)Das Führungsloch ist die Busbar und das letzte Rohrloch. Anders als andere Pipelines, Abwasserrohre haben strenge Anforderungen an die zulässigen Fehler von Tiefe und Neigung, bauerschwerend. Daher, für belebte Straßen und Produktionsbereiche entlang der Strecke, der Rohrleitungsentwurf sollte nicht nur die tatsächliche Situation berücksichtigen, aber auch die Rahmenbedingungen der Bauweise, um einen kleineren Winkel des Eindringens in den Boden zu gewährleisten, wenn die Rohrleitung gebohrt wird. Entsprechend dem umfassenden Design und den praktischen Anforderungen, das Intervall der gut arbeiten wird in der Regel im Intervall von 100-200m eingestellt.

2)Bestimmung der Gleisparameter des Führungslochs:

(1)Die Führungslochbahn besteht im Allgemeinen aus drei Abschnitten: der erste geneigte Abschnitt, den geraden Abschnitt und den zweiten geneigten Abschnitt. Der gerade Abschnitt ist die tatsächliche Länge der Pipeline-Kreuzung Hindernisse; der erste geneigte Abschnitt ist der Übergangsabschnitt, in dem das Bohrrohr in die Verlegeposition eindringt; und der zweite geneigte Abschnitt ist der Übergangsabschnitt, in dem das Bohrrohr der Oberfläche (siehe BILD. 3).

In der Formel:h-Rohrverlegung;L-horizontale Länge der Richtungsbohrrohrverlegung;R1-Der Krümmungsradius des ersten Krümmungssegments,Es wird durch den Biegeradius des Bohrrohrs bestimmt, in der Regel R11200d(Bohrrohrdurchmesser mm);R2-Der Krümmungsradius des ersten Krümmungssegments,Es wird durch den zulässigen Biegeradius der zu legenden Rohrleitung bestimmt, in der Regel R21200d(Durchmesser mm der zu legenden Rohrleitung);Α1-Winkel od Eintrag;Α2-Winkel des Ausganges.

3.4.2 Backpull-Berechnung: es ist ein Schlüssel zur Berechnung des Backpulls bei horizontalen Richtungsbohrungen, die in direktem Zusammenhang mit der Auswahl von Bohrgerät und Rohr.

Schätzformel:F=-Lf[€-d1(D-Nr.1)]+K-DL

In der Formel:F-Berechnete Spannung(T);L-Länge der Passage(m);F-Reibungskoeffizient0,1-0,3;D-Produktion Rohrdurchmesser(m);Schlammdichte(T/m3);Δ1-Wandstärke des Haupterzeugerrohres(m);K-Viskositätskoeffizient(0.01-0.03)

3.4.3 Richtungsbohrgeräteauswahl (Die Auswahl des Richtbohrgeräts sollte auf dem Berechnungswert der obigen Gleichung basieren. 1.5 An 3 Mal)

Dieses Projekt nimmt inländische ddw-350 Rohrverlegungsanlage und Marke 3 Führungsinstrument. Eine weitere Leistung von 45kW Non-Stop-Bohrfluid-Zirkulationsschlamm-Mischsystem, kann bohren Schlamm schnell vorbereiten;Voll funktionsfähige digitale Instrumentenanzeige, mit unabhängigem hydraulischem Ankersystem. Die wichtigsten technischen Parameter des Bohrgeräts: die Motorleistung beträgt 200kW, der maximale Schub/Pull beträgt 380kN, das maximale Schwenkmoment beträgt 18kl.m, die Ausgangswellendrehzahl ist 0-110r/min, die Schlammsystemleistung beträgt 45kW, der Schlammpumpenstrom beträgt 320L/min, der Schlammpumpendruck beträgt 10MPa, und der Winkel ist 8°-20°

3.4.4 Auswahl der Rohre

Gemäß dem Entwurfsdokument, HDPE-Rohr wird als Rohr, die folgende Merkmale aufweist::(1)Hohe Zähigkeit, starke Zugfähigkeit, gute Kratzfestigkeit;2Adoptieren Sie heiße Schmelze Ansinz Gelenk integrierte Verbindung, zuverlässige Abdichtung, Verbindungsfestigkeit ist höher als die eigene Festigkeit, geeignet zum Ziehen;(3) flexible Leistung, leicht es, die Richtung der Pipeline in Übereinstimmung mit dem Baugleis zu ändern;(4) schnelle Rissübertragungswiderstandsfähigkeit.

3.4.5 Schlammaufbereitung

Polymerverstärkter Schlamm, aus hochwertigem Bentonitschlamm und einer geringen Menge Polymer. Die Menge an Bentonit und Polymer in der Formulierung macht etwa 2% der Schlammmasse. Der gleiche Schlammanteil wird im Reaming-Drag verwendet, mit guter Wandbauleistung, offensichtliche Schmierung und drehmomentminderndes Drehmoment, und kein Zusammenbruch.

3.4.6 Führungslochkonstruktion

Je nach Mess- und Positionierachse, bedienen gerichtete Bohranlage horizontal zu bohren, und verwenden Sie Richtungsregler und andere Navigationsgeräte, um die Richtung und Tiefe des Bohrers auf dem oberen Teil der Fahrbahn zu steuern. Ein kreisförmiger Lochkanal mit einem Durchmesser von ca. 100mm wird in strikter Übereinstimmung mit der, und die Mittellinie des Kanals ist die Mittellinie des zu legenden Rohres. Leichter Druck und langsame Rotation werden beim Bohren, und Lichtdruck und schnelle Rotation werden beim Betreten gerader Abschnitt angenommen, um die Direktivität und Stabilität von Bohrwerkzeugen zu erhalten. Die Bohrparameter werden entsprechend den Formationswechseln und der Bohrtiefe zeitnah angepasst. Während des Bauprozesses, achten Sie genau darauf, ob es anormale Bedingungen wie Drehmoment, plötzliches Bohrgewicht und Schlammleckwährend während des Bohrvorgangs, und stoppen Sie den Bau sofort, wenn Probleme gefunden werden. Nachdem das Führungsloch abgeschlossen ist, Überprüfen Sie die Höhe und Ausrichtung des Aushublochs in der Arbeitsgrube und erhalten Sie das Aushubloch, um sicherzustellen, dass das Loch entsprechend der entworfenen Achse gebildet wird.

3.4.7 Erweiterung des Baus

Nach Abschluss des Führungslochs, entfernen Sie die Startstange und das Führungsbit, und wechseln Sie zurück zum expandierenden Bit für die. Während des Backexpanding-Prozesses, die angemessene Schlammmenge ist aufrechtzuerhalten, und die Leistungsparameter des Schlamms sind unregelmäßig zu prüfen, um den Schlammleistungsindex anzupassen, und die Bohrgeschwindigkeit der Rückexpansion entsprechend den tatsächlichen Eigenschaften der Formation angemessen kontrollieren, um die Schlackenentladung zu erleichtern. Die Reamung ist in 3 bis 5 Mal abzuschließen, und der entsprechende Extrudierbohrer ist in der letzten. Wenn die Rückenausdehnungskraft und das Rückenausdehnungsmoment groß sind, sie wird sich erneut ausdehnen, um die Bildung und Stabilität der Lochwand zu erleichtern. Nach den Eigenschaften von Schlick und Schlickboden in dieser Region, TERA und anderes verdünntes Pulver sollten während des praktischen Betriebs in das Schlammmischsystem. Das Pulver kann die Tunnelwand verfestigen, schmieren Sie das Bohrrohr, verformen von Rohren. Im Prozess der Bohrrückenexpansion, der ursprüngliche Konstruktionsdatensatz sollte rechtzeitig erfolgen. Wenn Bohrzeit, Achse Winkel, Drehmoment, Hebekraft und andere anormale Bedingungen gefunden, der Bau sollte sofort gestoppt werden und die Ursache sollte ermittelt werden und die entsprechenden Maßnahmen sollten vor dem Bau getroffen werden.

3.4.8 Zurückziehen und Verlegen von Rohren

Der Anschluss des HDPE-Rohres ist streng nach den Anforderungen der elektrischen Schmelzekonstruktion zu schweißen.. Die Qualität des elektrischen Schmelzschweißens ist vor dem Zurückziehen, und das Rohr kann erst abgeschleppt werden, nachdem das Schweißen natürlich gekühlt und qualifiziert ist. Im Prozess der Rückschleppleitung, achten Sie genau auf die Bedingungen im Inneren des Lochs, und der Bohrinselbetreiber sollte genau auf die Veränderungen der Rückstaukraft und des Drehmoments der Anlage achten. Abschleppen zurück sollte glatt und glatt sein, kein Abschleppen. Das Rohr sollte einmal in das gebildete Loch gezogen werden, Vermeidung der Pause auf halbem Weg, um den Widerstandswiderstand zu reduzieren.

 

  1. Steuerungsanalyse des horizontalen Richtbohrrohr-Zeichnungsprozesses

4.1 Entwurf der Pipeline-Strecke

Anders als andere Pipelines, Die Gravitationsflusseigenschaften der Drainageleitung bestimmen, dass sie den kleineren Neigungs- und Höhenfehler steuern muss, die höhere Anforderungen an die Lochumformung des Kabelrohres stellt. Um die Führungsgenauigkeit zu gewährleisten,, die folgenden Maßnahmen werden im Wesentlichen: Ersten, die Durchführbarkeit der Leitumsetzung wird bei der Rohrleitungsplanung umfassend berücksichtigt;Zweite, die geeignete Einstellung der Arbeitsgrube, um den Winkel und die Höhe des Bodeneintritts zu gewährleisten;Dritte, die Messfrequenz wird erhöht, um die Tiefe der Rohrposition genau umzuwandeln, und die Messung erfolgt alle 0,5m. Die vierte besteht darin, die Messstörungen zu minimieren, versuchen, in der Produktionslücke zu wählen, Verkehrsfahrzeuge weniger Zeit für die Durchführung von Bauarbeiten. Nach Ergreifer der oben genannten Maßnahmen, Die Höhenabweichung wird grundsätzlich innerhalb von 50mm gesteuert, die den Anforderungen des Entwässerungsprozesses entspricht.

4.2 Kontrolle der porenbildenden Qualität

Die Hauptmerkmale der Lochbildung der Schwerkraft Strömung Abwasser Entwässerungsrohr sind gerade Linie Abschnitt mit bestimmten Neigung, kleiner Fehler und kein Kurvenschnitt, die sich grundlegend von anderen Pipelines und auch von der Schwierigkeit des Baus unterscheidet. Um diese Anforderung zu erfüllen,, die folgenden Maßnahmen werden hauptsächlich: Ersten, die Ausgrabung eines vergleichbaren Ausgrabungswerks, zur Gestaltung der Steigung oder eines kleineren Aushubwinkels zur Steuerung des Einstiegspunkts;Zweite, eine kleine Anzahl von Rohrabschnitten in der Nähe des Ein- und Ausstiegs sind angeordnet und mit dem Inspektionsbrunnen verbunden, um die Rohrleitungsausrichtung und eine gewisse Neigung des effektiven Abschnitts zu gewährleisten.

4.3 Die Absenkungsprävention

Ein weiteres Problem beim Bau ist die Siedlungskontrolle. Aufgrund der unterschiedlichen Qualität und Größe des Rückenausdehnungskopfes und des Einflusses schlechter Bodenqualität, es ist unvermeidlich, Freiraum außerhalb des Rohres zu haben. Eine solche Clearance ist anfällig für die Besiedlung im Rohrabschnitt mit größerem Durchmesser und weniger vergrabener Tiefe. Der Hauptort, um zu verhindern und zu kontrollieren ist der Rohrabschnitt unter der Hauptstraße. Beim Bau von Zugrohren, der kleinere Rohrabschnitt unter 2m zeigt grundsätzlich keinen offensichtlichen Rückgang, und der flache Teil hat ein bis zwei Monate später eine leichte Absenkung. Um das Auftreten von Absenkungen beim Überqueren der Straße zu verhindern,, die wichtigsten im Projekt getroffenen Maßnahmen sind: Ersten, die Fertigstellung des Rohrausbaus für mehrere Male, um die Verformung des Bodens nach der Torsion zu beseitigen;Zweitens, wählen Sie den Schneidkopf, der für den Rohrdurchmesser geeignet ist, um den Spalt zu minimieren;Drittens, Es sollten Abhilfemaßnahmen ergriffen werden, um die Verfugung zusammen mit dem Rohr zu bestimmen, das beseitigt werden muss, aber wahrscheinlich sinken wird. Wenn ein solcher Rohrabschnitt zurückgezogen wird, Vergussrohre von 25 x 30 mm sind an der Außenseite befestigt. Nach Abschluss der Reißrohre, Die äußeren Risse des Brunnenendrohres sind versiegelt und zementlöslich mit der Verfugungsmaschine gefüllt. Diese Maßnahme ist einfach und für Kurzstreckenrohrabschnitte machbar und kann das Problem der Straßenabsenkung effektiv beseitigen..

 

  1. Abschluss horizontaler Richtbohrungen

Als neue Methode des unterirdischen Rohrleitungsbaus, Grabenlose Rohrverlegungstechnologie hat sich in China in den letzten Jahren rasant entwickelt. Mit der Beschleunigung der Urbanisierung in China, Die grabenlose Rohrverlegungstechnik wird von den Menschen immer mehr bevorzugt. Die Entwicklung der Rohrziehtechnik eröffnet neue Ideen für den städtischen Rohrleitungsbau. Durch die erfolgreiche Anwendung von Engineering-Beispielen, dieses Papier hat gute wirtschaftliche und soziale Vorteile, die für den Bau ähnlicher Entwässerungsleitungsprojekte in der Zukunft eine gewisse leitende Bedeutung hat.

, , , , ,

Vielleicht möchten Sie auch

  • Über uns

    Wuhan Yichao Technology Equipment Co., Ltd. ist ein professioneller Anbieter von horizontalen Richtungen Rigs Bohren. Wir sind autorisierter Distributor XCMG und hat fast 10 Erleben Sie Jahre grabenlose Pipeline.

  • KONTAKTIEREN SIE UNS

    E-Mail: m13517277987@163.com

    Tel:0086-18162684887

    WeChat/whatsapp:0086-18162684887/0086-13517277987

    Skype myfotma