» Blog » Der Ursprung des horizontalen Richtbohrens

Der Ursprung des horizontalen Richtbohrens

August 17, 2022

Die frühesten Formen von unterirdischen Versorgungsleitungen erforderten, dass Gräben vor Rohren gegraben wurden, Linien, und Kabel wurden verlegt. Dies ist nicht nur ein mühsamer und zeitaufwendiger Prozess., Noch schwieriger wird es in Bereichen, in denen bereits Produktionslinien existieren.
Die Praxis des horizontalen Richtbohrens (HDD) begann in den 1970er Jahren als Mittel zur Senkung der Kosten für die Installation von Versorgungsunternehmen, indem Wege entlang der gesamten Strecke gegraben wurden. Heute, Jedoch, Der Einsatz von horizontalen Richtbohrungen ermöglicht es Kommunen, Sanitärinstallateure, Versorgungsunternehmen und Telekommunikationsanbieter installieren kritische Infrastrukturen unterirdisch, ohne die gesamte Länge der Gräben zu graben.
Es gibt keine wirkliche Möglichkeit, Kreuzbohrungen in der Vorder- und Rückseite von Festplatten im Laufe der Zeit zu mildern. In jüngerer Zeit, Eine Reihe von Unternehmen zur Zustandsbewertung von Abwasserleitungen haben vorhandene Technologien genutzt, um Techniken zur Minderung von Querlöchern zu entwickeln, die auftreten, wenn Versorgungsleitungen die bestehende Abwasserinfrastruktur durch HDDs stören. Die zeitliche Verzögerung zwischen dem ersten Start der Festplatte und der Entwicklung von Minderungsmaßnahmen führte zu einer großen Lücke für Versorgungsunternehmen, die zu Kreuzbohrungen führen könnte..
Wie funktioniert das Bohren auf der Festplatte??
Der Bohrprozess besteht aus drei Stufen:
Während der Pilotlochphase, Der Bohrer wird in den Boden gedrückt und geführt, bis er einen vorgegebenen Endpunkt erreicht. In diesem Fall, Bohrflüssigkeit wird in das Loch gepumpt, um den Boden abzutragen und den Bohrer zu kühlen.
Wenn das Bohrrohr herausgezogen wird, Das Reibwerkzeug entfernt Schmutz und Schlamm, bis das Loch etwas größer ist als das zu installierende Rohr oder die Versorgungsleitung.
Endlich, Das Rohr oder die Versorgungsleitung wird durch das Loch gezogen und an der vorgesehenen Stelle platziert. Einmal behoben, Es wird inspiziert, um sicherzustellen, dass keine Mängel vorliegen, und die Website wird in ihren ursprünglichen Zustand zurückversetzt.
Projekterfolg sicherstellen
Während HDD-Bohrungen die Installation von Rohrleitungen und Dienstprogrammen in vielerlei Hinsicht erleichtern, Es erfordert immer noch große Sorgfalt, um Probleme zu vermeiden. Eines der wichtigsten dieser potenziellen Probleme ist das Kreuzbohren.. Cross-Drilling tritt auf, wenn ein neues HDD-Projekt eine vorhandene Pipeline kreuzt, wie z.B. ein Abwasserkanal oder eine Erdgasleitung.
Wenn die lokale Gemeinschaft veraltete oder unvollständige Aufzeichnungen hat und beschließt, keine Gräben zu graben, um die vorhandene Infrastruktur aufzudecken, Es besteht ein hohes Risiko, sich durch Strukturen zu graben, die sich bereits im Boden befinden. Bei Erdgasleitungen, Dies kann zu Betriebsunterbrechungen und sogar gefährlichen Explosionen führen.

,

Vielleicht möchten Sie auch

  • Über uns

    Wuhan Yichao Technology Equipment Co., Ltd. ist ein professioneller Anbieter von horizontalen Richtungen Rigs Bohren. Wir sind autorisierter Distributor XCMG und hat fast 10 Erleben Sie Jahre grabenlose Pipeline.

  • KONTAKTIEREN SIE UNS

    E-Mail: m13517277987@163.com

    Tel: 0086-18162684887

    Wechat/WhatsApp: 0086-18162684887/0086-13517277987

    Skype: myfotma